Mooris.ch
Stuhl / Bürostuhl / Embru   

Schulstuhl von 'Embru'


Stuhl / Bürostuhl / Embru   

Schulstuhl von 'Embru'


Wir sitzen so viel heutzutage, da ist ein guter Stuhl das A und O! Und 'Oh' haben wir auch gesagt, als wir erstmals einen Tag auf dem 'Stuhl 2100' sitzend verbracht haben.

Entworfen hat ihn der Schweizer Produktdesigner Christophe Marchand für das Traditionshaus Embru. Er erinnert vom Sitzgefühl her ein bisschen an einen Sitzball, sprich er schaukelt ganz minim hin und her und unterstützt damit das aktive Sitzen. Möglich macht das eine Gummimembran unter dem Sitz. Damit wird dein Rücken gestärkt und du sitzt ganz aufrecht darauf. Ein sehr angenehmes Gefühl, da die Lehne wirklich genau richtig am Rücken sitzt und stützt.

Von der Form her ist der typische Schulstuhl weder rund noch eckig, verspielt und doch praktisch. Und dann gibt's ihn erst noch in schönen Holzfarben zum Auswählen. Ein Stuhl für Gross und Klein, weil man die Sitzhöhe und Rückenlehne verstellen kann.

Marke
Design
Christophe Marchand
Material Holz
Buche Kunstharzpressholz, rutschhemmend
Material Lehnenträger und Bügel
Aluminium-Druckguss poliert / Stahl, pulverbeschichtet anthrazitgrau
Rückenlehne
3-D, allseitig beweglich / in der Höhe und Tiefe 2-stufig verstellbar (ca. 3 cm)
Gestell
Fünfstern-Fusskreuz aus Aluminium-Druckguss poliert / Unterseite graphitgrau
Sitzfläche
Sitz allseitig leicht wippbar (ca. 5°)
Sitzhöhe
Verstellbar mittels verchromter Gasfeder / 42–62 cm
Masse
Sitzfläche: 40 x 38 cm / Lehne: 35 x 22 cm
Gleiter
Auf Gummigleiter oder Teppichgleiter
Design in / Made in
Schweiz
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren