Mooris.ch

Der 'Frankfurter Küchenstuhl'


Klassiker

Der 'Frankfurter Küchenstuhl'


Der Frankfurter Küchenstuhl war DER Standardstuhl der späten fünfziger Jahre; von der deutschen Post, der Bundeswehr und vielen Behörden und Schulen verwendet.

Die 'Frankfurter Küche' wurde ebenso wie der Stuhl Mitte der 20er Jahre von Bauhaus-Architekten nach ergonomischen und praktischen Erwägungen gestaltet. Vom Traditions-Hersteller Stoelcker aus Ettenheim produziert, ist die pragmatisch-perfekte Sitzgelegenheit mit Qualität seither ein wahrer Klassiker der Möbelgeschichte und hat dank seiner Einfachheit auch nach über 70 Jahren nichts von seiner Einzigartigkeit eingebüsst.

Seit seiner Überarbeitung werden Vorderfuss, Vorderzarge und Sitzbügel in einem Stück miteinander verleimt. Dadurch wurde die Haltbarkeit noch besser gewährleistet. Im Ergebnis stand ein einfacher und dennoch bequemer Stuhl, der trotz und gerade seiner Schlichtheit wegen ein Klassiker der Möbelgeschichte geworden ist.

Zeitlose, diskrete Ästhetik mit Geschichte und ganz viel Qualität – da setz ich mich nur zu gerne drauf! Und zwar in Weiss, Natur oder Schwarz.

Ausgestellt im Studio Bern

Klassiker
Marke
Frankfurter Küchenstuhl
Material
Buchenmassivholz, dampfgebogen
Farbe
natur, schwarz oder weiss
Masse
Sitzhöhe: 46cm, Rückenlehnhöhe: 81cm, Breite: 39.5cm
Made in
Deutschland
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren