Garderobe 'Comba'


von 'Mox'

Garderobe 'Comba'


Mooris freut es heute ausserordentlich und ganz besonders fest dir die neue Garderobe von 'Mox' vorstellen zu dürfen. 

Vor Kurzem an der Kölner Einrichtungsmesse zu sehen und von unserem Frank mitdesignt und -entwickelt worden, ist die 'Comba' ein regelrechtes Multitalent. Eine Kombination aus dem 'Pool'-Schuhregal und der Wandgarderobe 'Zen'. Natürlich mit dem 'Mox'-typischen Anlehnsystem, ohne Schrauben.

Lehne die 'Comba' ganz einfach an eine Wand in deinem Eingangsbereich und schon kannst du los garderöbeln. Im unteren Bereich befinden sich zwei Tablare, welche eine Ablage bieten für Schuhe und Finken. Die obere Traverse ermöglicht dir das Aufhängen von Jacken. Wahlweise kannst du deine 'Comba' mit Zusätzen ausstatten: zum Beispiel mit einer Hutablage, oder zusätzlichen Tablaren.

Überraschende, einfache Lösungen, formale Reduktion und hohe Funktionalität: Das ist die erfolgreiche 'Mox'-Philosophie. So glänzt auch die 'Comba' durch Funktion und Zurückhaltung.

Erfolgte die Produktion zu Beginn noch ausschliesslich in der Schweiz, so musste mit wachsendem Erfolg nach Alternativen gesucht werden. Heute werden viele Teile der 'Mox'-Kollektion in kleinen Familienbetrieben in Taiwan von Hand, einwandfrei und mit Engagement gefertigt. In engem Kontakt mit 'Mox'-Mitgründer Jürg Ehrensperger, der inzwischen in Taiwan lebt und arbeitet.

 

von 'Mox'
Marke
Mox
Design
André Zingg / Mooris.ch Frank Urech
Material
Stahlrohr / Stahlblech
Ausführung
Chrom glanz oder Chrom schwarz / Tablare weiss, schwarz oder fango
Masse
H: 196 cm / B: 80 cm / T: 36 cm
Design in / Made in
Schweiz / Taiwan
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren